08.05.21 Coriolis-Minikampagne [5/5]

Pen&Paper Spielrunden
Antworten
Julian W.
Illuminatus minor
Beiträge: 283
Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:15
Realname: Julian Wanner
Charaktername: Thomas Lange
Wohnort: Biberach

08.05.21 Coriolis-Minikampagne [5/5]

Beitrag von Julian W. »

Moin!
Ich würde gerne über die nächsten Wochen eine Coriolis-Minikampagne bestehend aus 3-5 Spielabenden leiten.
Bis jetzt dabei sind

-->Sophia (Interessentin)
-->Anna (Interessentin)
--> Alexandra
-->Johnny
-->Gerhard

Die Runde wird Wochenends Nachmittags über den Vereinsdscord stattfinden.

Zum System: Coriolis spielt in einem Sci-Fi Universum mit einem starken mystischen/religiösen Einschlag. Uralte Portale Kreisen um die Sonnen der 36 Systeme, die zusammen den dritten Horizont bilden. Diese Portale ermöglichen eine schnelle Reise von Sonnensystem zu Sonnensystem. Die Erstsiedler, die vor tausenden von Jahren den dritten Horizont erreichten, bildeten starke Kulturen, Traditionen und Religionen, geprägt von den Bedingungen der Systeme in denen sie Leben. Vor nunmehr 2 Generationen änderte sich jedoch alles, als eine gigantische Arche, die "Zenith" mit Millionen von Menschen an Bord den dritten Horizont erreichte. Verblüfft stellten sie fest, dass sie nicht die ersten Siedler von der Erde waren, denn während ihrer langen Reise hatten die Erdbewohner, also die Bewohner des ersten Horizonts die uralten Portale entdeckt, und besiedelten so die anderen Horizonte. Doch ein Krieg brach aus und der dritte Horizont wurde durch die Zerstörung der entsprechenden Portale von den anderen Horizonten abgetrennt. Die Neuankömlinge schlachteten ihre Arche im zentralsten der 36. Sonnensysteme aus, um eine riesige Raumstation, die Coriolis zu errichten. nach ihrer Fertigstellung entsandten sie Diplomaten zu allen größeren Fraktionen im Horizont, auf dass sie ein Konzil des Friedens und des Handels auf ihrer Raumstation bilden mögen. Entsprechend ist der dritte Horizont geprägt durch die politischen Machenschaften, der vielen mächtigen Fraktionen des Konzils. Insgesamt ist das Setting des Systems orientalisch, a la 1001 Nacht. Das Regelwerk forciert eine starke Kooperation zwischen den Spielern, die die Besatzung eines Raumschiffs bilden, mit dem sie die Finsternis zwischen den Sternen erkunden werden. Fokus liegt hierbei klar auf dem Zusammenspiel der Gruppe und ihrer Fähigkeit Probleme als Team zu bewältigen.

Ich habe selber noch nie Coriolis geleitet, aber spiele in einer Runde als Spieler. Entsprechend bin ich noch nicht so Regelfest wie ich sein könnte.
Die erste Session wird sich komplett um die Erschaffung der Charaktere, die Generierung des Schiffes und die Richtung drehen, die die Crew einschlagen will.

Optimalerweise finden sich noch 2 weitere Spieler ein, da eine Schiffscrew 5 Positionen auf ihrem Raumschiff besetzen muss, wenn das nicht der fall ist, werden offene Positionen mit NSCs gefüllt. Die Runde bietet sich sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Spieler an.
“Consistency is the playground of dull minds“ ~ Yuval Noah Harari
Julian W.
Illuminatus minor
Beiträge: 283
Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:15
Realname: Julian Wanner
Charaktername: Thomas Lange
Wohnort: Biberach

Re: ??.??.?? Coriolis-Minikampagne [5/5]

Beitrag von Julian W. »

Update: Vollzählig
“Consistency is the playground of dull minds“ ~ Yuval Noah Harari
Julian W.
Illuminatus minor
Beiträge: 283
Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:15
Realname: Julian Wanner
Charaktername: Thomas Lange
Wohnort: Biberach

Re: 08.05.21 Coriolis-Minikampagne [5/5]

Beitrag von Julian W. »

Besatzungsänderung und erster Termin
“Consistency is the playground of dull minds“ ~ Yuval Noah Harari
Antworten